ayurveda abhyanga massage

Ayurveda - "Wissen des Lebens":

Der Begriff stammt aus dem indischen Sanskrit und setzt sich aus den Wörtern Ayus (Leben) und Veda (Wissen) zusammen. Es ist eine der heiligen vier Schriften des Hinduismus, deren Ursprung in der vedischen Hochkultur Altindiens zu finden ist.

 

Die Ayurveda Abhyanga Massage ist eine Ölmassage mit sanften Berührungen und vielen wiederholenden, langsamen und liebevollen Streichungen.

Du kannst dich in dieser Massage tief entspannen.

Durch das mütterliche, liebevolle Prinzip der Ayurveda Abhyanga kannst du in einen Augenblick der Geborgenheit, der Ruhe und der Liebe eintauchen.

 

Die Massage kann eine tiefe Reinigung des Körpers bewirken und energetisierend auf allen Ebenen sein. Die Abhyanga hilft der Haut sich zu entschlacken und toxische Rückstände abzubauen. Das Lymphsystem und das Immunsystem werden gestärkt und

körperliche Schmerzen können gelindert oder geheilt werden.

Bei Stress, Anspannung, Nervosität und Unruhe kann die Ayurveda Abhyanga Massage sehr tief entspannend wirken. 

 

Durch das einlassen auf eine wundervolle Reise dieser Massage kannst du dich

tief genährt fühlen und mehr bei dir ankommen.

Ein wunderschönes Gefühl der Ganzheit und der Fülle.